Bericht zur Tour
Autor
Ellen Bringolf
Erstellt am
24.03.2019 7:44
Letzte Änderung
24.03.2019 23:37
Tourenbericht

Eigentlich sollte die Tour ja auf den Centrale gehen, Kurzfristig haben wir jedoch entschlossen, dass das Central Couloir nach dem Skidepot nicht wirklich "anmächelig" aussieht dieses Jahr. Daher haben wir uns vor ein paar Tagen für den daneben liegenden Rotstock entschieden. Mit einer rassigen Abfahrt Richtung Brotwasser und einem gemütlichen Aufstieg über den Oberen Satxgletscher hoch zum Rotstock bietet diese Tour eine grandiose Abwechslung und Schönheit die uns alle beeindruckt hat. Die Abfahrt vom Rotstock ins Guppis hatte abwechslungsweise Sulzschnee und etwas ruppigen Presspulver parat. Das Wetter lieferte einen stahlblauen, warmen Tag ab und der Schnee war für den Tag wirklich gut. Wir hatten zwei gebrochene Stöcke die übrigens immer gleich fachfrauisch geflickt wurden und ansonsten super Spass. So soll es sein.