Aufstieg Leglerhütte und Abfahrt ins Kies

Tourenbericht zur Tour Chly Chärpf (2600m) oder Hanenstock (2561m)

Eingefügt durch: Hansjürg Zumstein am 16.2.2018 18:40:44, letzte Änderung 26.2.2018 20:35:53

Aufstieg Leglerhütte und Abfahrt ins Kies

Nach einem Kaffee im neuen Hotel Mettmenalp starteten wir trotz nicht optimalen Wetterverhältnissen. Je länger wir unterwegs waren, desto schlechter wurde die Sicht. Als wir die Leglerhütte erreichten, schneite es ununterbrochen.

Wir entschieden, gemütlich einen Kaffee in der Hütte zu trinken und über den weiteren Verlauf zu diskutieren. Nach zirka einer halben Stunde klarte es auf. Angesichts der späten Stunde entschieden wir, Richtung Schwanden runterzufahren.

Die unbefahrenen Hänge überzeugten uns, die Falllinie Richtung Kies zu wählen. Die Schneeverhältnisse bis zur Ratzmatt waren optimal. In Kies holte uns das Taxi ab, das uns am Morgen zur Mettmenalp-Bahn transportiert hatte.

Tour Chly Chärpf (2600m) oder Hanenstock (2561m)

TourenleiterIn
Hansjürg Zumstein
Datum
3.2.2018 [Sa]
Anmeldeschluss
1.2.2018
Tourencode
S/B/WS+
Tourengruppe
Sektion
Tourenstatus
Durchgeführt
Tourenwoche
BergführerIn

Weitere Details zu der Tour Chly Chärpf (2600m) oder Hanenstock (2561m) findest du hier.