Pilatus-Überschreitung

Tourenbericht zur Tour Pilatus-Überschreitung

Eingefügt durch: Paul Joachim Schüngel am 11.7.2016 19:31:22, letzte Änderung 11.7.2016 19:31:22

Pilatus-Überschreitung

Zu dritt machten wir uns vom Eigenthal her auf den Weg, nachdem wir einen Umweg über Olten hatten in Kauf nehmen müssen. Der Bus war noch voll gewesen, die Leute verteilten sich aber sehr bald, und schon lange vor dem Trochemattsattel waren wir alleine auf der Route. Im Aufstieg trafen wir dann aber weitere Gefährten, und auf dem Mittaggüpfi waren wir in guter Gesellschaft. Die Sicht war besser als erwartet, die Hitze machte uns aber auch zu schaffen, so dass wir für die Pausen die schattigen Plätze vorzogen. Perfekt im Zeitplan erreichten wir um 16:30 die Bergstation, bestiegen noch den Esel und erfreuten uns am kühlen Bier, ehe es mit der Seilbahn herunter nach Kriens und weiter heimwärts ging. Lange, aber tolle Tour, die Mühe hat sich gelohnt!

Tour Pilatus-Überschreitung

TourenleiterIn
Paul Joachim Schüngel
Datum
10.7.2016 [So]
Anmeldeschluss
9.7.2016
Tourencode
W/AB/T3
Tourengruppe
Sektion
Tourenstatus
Durchgeführt
Tourenwoche
BergführerIn

Weitere Details zu der Tour Pilatus-Überschreitung findest du hier.