Tourengruppe
Sektion
Tourenstatus
Veröffentlicht
Datum
2.7.2021 - 3.7.2021 [Fr.-Sa.]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
13.06.2021
TourenleiterIn
Stefan Rothenberger
Tourencode
H/A/WS, III-
Beschreibung

Wir wandern ab Erstfeld das Tal hinauf, vemutlich über Bodenberg zum Fulensee - Bademöglichkeit - und weiter zur Kröntenhütte. Am Sonntag Aufstieg via Normalroute (Spannortjoch, Südgrat) auf den Gipfel und auf der gleichen Route wieder ins Tal nach Erstfeld. Je nach Müdigkeit gönnen wir uns, anders als unsere Pionierinnen, ab Bodenberg ein Alpentaxi.

Zusatztext

Im Juli 1921 standen die ersten Hochtouren mit Führern auf dem Programm, wobei gleich zwei Gipfel bestiegen wurden. Die nachfolgende Darstellung zeigt, dass der Bericht darüber auf einer Doppelseite im Tourenheft dargestellt wurde. Ob sich die Ergänzung in Klammer bei Führer Tresch auf ihn bezog?

Tourenberichte aus unserem Archiv:

Düssistock Scheerhorn
2 – 3. Juli 1921
Amsteg ab 6½h
Hüfihütte an 11¼h Hüfihütte – Scheerhorn 4 St.
Aufstieg 4 Std. Abstieg z. Hütte 1½ «
Abstieg (Westwand) Hütte – Amsteg 3½ «
Düssialp – Maderanertal –
Amsteg 4½ Std.
Teilnehmer: 5 Teilnehmer: 2
Kosten: Kosten:
Leiter: Frl. Hurter + Baumann Leiter: --
Führer: F. Zgraggen Führer: Tresch (schön)
Wetter: prima Wetter: prima


S c h e e r h o r n / Bericht Ruth Lehmann
Endlich im dritten Anlauf konnte die Tour mit Wetterglück durchgeführt wer-den. 9 Stunden Aufstieg benötigte man für den Aufstieg von der Alp Ober-lammerbach auf den Gipfel des kleinen Scheerhornes, die Kletterei war heikel, erschwert durch lose Steine. Als Belohnung eine überwältigende Aussicht. Es folgte die Traversierung zum grossen Scheerhorn und der Abstieg mit Umweg, wegen aperem Gletscher, übers Chammlijoch zur Klausenpasshöhe. Eine an-sehnliche 14 stündige Tagesleistung der 5 Teilnehmerinnen.
(aus Protokoll der Mitgliederversammlung vom 29. September 1971)

Auskunft
ab 28.06.21, 18.00 Uhr
Fahrplan
Zürich HB ab 07.35 Uhr, Erstfeld an 09.17 Uhr
Billet lösen
Erstfeld retour
Treffpunkt
im Zug IR 75 Richtung Luzern, 2. vorderster 2. Klasswagen
Verkehrsmittel
ÖV
Reisekosten
Fr. 44.- HT
Rückreise (geplant)
Erstfeld ab 16.22 Uhr, Zürich HB an 17.50 Uhr
Ausrüstung
für Hochtouren
Karten
1191 Engelberg, 1211 Meiental
Hilfsmittel
Clubführer Urner Alpen 3
Zeitrahmen
Sa ca. 5 Std, So ca. 11 Std
Höhendifferenz
Sa ca. 1430 m, So ca. 1295 m, Abstieg ca. 2730 m (2210 m bis Bodenberg)
Verpflegung
Halbpension, Lunch aus dem Rucksack
Unterkunft
Kröntenhütte
Unterk.Kosten
Fr 65.-
Sonstige Kosten
ev. Alpentaxi

Es gibt noch keine Tourenberichte.

Um dich zu dieser Tour anmelden zu können, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.