Tourengruppe
Sektion
Tourenstatus
Durchgeführt
Datum
21.8.2021 - 22.8.2021 [Sa.-So.]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
02.08.2021
TourenleiterIn
Monika Saxer
Tourencode
A/C
Beschreibung

Eine Teilnahme ist an einem oder beiden Tagen möglich.

Programm Samstag
Mit einer der Sterntouren oder mit individueller Anreise zum Hotel Cristal in Braunwald. Zur Auswahl stehen: Jubiläumstour Ortstock, Wanderung über die Orenplatte, Plauschwanderung, oder eine Biketour, siehe separate Tourenausschreibungen. Für die Teilnahme an einer der Sterntouren braucht es eine zusätzliche Anmeldung über das Tourentool oder direkt bei der Leiterin bis am 16. August.
ab 16 Uhr Zimmerbezug
17 Uhr Apéro
18.30 Nachtessen
Bei Teilnahme nur am Samstag: Rückreise nach Zürich jeweils .55 Uhr, letzte Verbindung 22.55 Uhr

Programm Sonntag
ab 8.30 Uhr Frühstücksbuffet mit Grussbotschaften
anschliessend Spontantouren möglich
BeiTeilnahme nur am Sonntag: Anreise 6.43 Uhr ab Zürich HB, Ankunft Braunwald 8.32 Uhr

Zusatztext

Anmeldung bitte mit folgenden Angaben:
Übernachtung mit Apéro und Halpension, Vegi oder Fleisch
Nur Apéro
Nur Nachtessen Fleisch (Fr. 35.-)
Nur Nachtessen vegetarisch (Fr. 35.-)
Nur Frühstücksbuffet (Fr. 18.-)
Die Anmeldung für die Übernachtung ist verbindlich.

Unterkunft
Hotel Cristal, 10 Minuten von der Bahnstation Braunwald
Unterk.Kosten
Übernachtung mit Apéro und Halbpension Fr. 100.- / Nur Barzahlung möglich

Jubiläums-Sektionswochenende

Autor
Monika Saxer
Erstellt am
24.08.2021 9:01
Letzte Änderung
24.08.2021 9:01
Tourenbericht
Zügig erklimmen die TeilnehmerInnen der Sterntouren und die individuell Angereisten die letzten Höhenmeter zur Terrasse des Hotels Cristal, denn dort lockt der Apéro. Bald vermischen sich die verschiedenen Gruppen. Die angeregten Gespräche beim Nachtessen werden durch kurze Blöcke des Unterhaltungs¬programms unterbrochen. Besonders aufmerksam hören alle der Erzählung von Marianne Winkler und Dorothee Dietschi zu über ihr Biwak auf dem Dom bei Gewitter und Schneesturm. Zum Abschluss gibt es ein Feuerwerk, das später vom Aufgang des Vollmonds noch übertroffen wird. In der Nacht rüttelt ein Sturm an den Fenstern. Schön, dass er nicht schon früher kam und wir die Sterntouren bei Prachtwetter durchführen konnten. Beim Frühstückbuffet gibt es nicht nur fröhliches Geplauder zu Gipfeli und Müesli, sondern auch verschiedene Grussbotschaften: Françoise Jaquet, Präsidentin des SAC Esther Uebelhart, Schauspielerin mit Hanfseillismete Renée Studer, Präsidentin der Sektion Raimeux Käthi Flühmann, zweite Bergführerin der Schweiz Rita Christen, Präsidentin des Schweizer Bergführerverbands gratulieren uns per Video oder Brief zum Hundertsten. Die meisten reisen gemütlich heim, ein paar gehen mit Stella auf eine Spontantour. Monika Saxer, für das OK Zum Abschluss des Jubiläums-Sektionswochenendes nach dem Morgenprogramm unternahmen sieben Unerschrockene trotz bedrohlichem Wetterbericht noch eine kleine Rundwanderung - und siehe da, wir wurden mit Sonnenschein belohnt und vom Regen verschont! Auf dem „Zwergenweg“ ging's durch den Märchenwald, der wirklich märchenhaft schön war, hinauf zur Bergstation Grotzenbüel, und via Unter Staffel in weitem Bogen wieder hinunter ins Dorf Braunwald, wo die einen dann talwärts fuhren, während die anderen mit einem Picknick in der warmen Sonne einen passenden Schlusspunkt unter dieses denkwürdige Wochenende setzten Stella Jegher

Um einen Bericht zu dieser Tour verfassen zu können musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.