Ski-Hochtourenwoche Urner Haute Route

TourenleiterIn
Magdalena Luz
Datum
21.3.2020-25.3.2020 [Sa-Mi]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
20.2.2020
Tourencode
S/A/WS - S-
Tourenhinweise
Tourengruppe
Sektion
Tourenstatus
Fixiert
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Nachdem uns letztes Jahr das Wetter ein Schnippchen geschlagen hat, machen wir einen 2. Versuch für die Urner Haute Route. Wir sind wieder mit Bergführerin Barbara Lechner unterwegs.

Voraussichtliches Programm:
1. Tag Realp - Albertheimhütte
2. Tag Lochberg - Göscheneralp, Gast. Gwüescht
3. Tag Schijenstock Voralphütte
4. Tag Sustenhorn - Steingletscher
5. Tag Fünfingerstock Grassen, Engelberg

Anforderungen:
Aufstieg: Spitzkehren erforderlich, Skitrage-Passagen evt. mit Steigeisen.
Abfahrtstechnisch: Gute, sichere SkifahrerInnen in jedem Schnee und Gelände. Steilstufen zwischen 35°- stellenweise 40°.

Auskunft
18.3. (oder jederzeit für allgemeine Fragen) per email
Fahrplan
wird noch bekannt gegeben
Billet lösen
nach Realp, Rückfahrt ab Engelberg
Treffpunkt
Zürich HB, Zeit wird noch bekannt gegeben.
Transportmittel
ÖV
Reisekosten
ca Fr 45.- HT
Rückreise (geplant)
ab Engelberg
Ausrüstung

Für Skihochtouren:
LVS, Schaufel, Sonde, Tourenski und
Felle, Harscheisen
Steigeisen, Pickel, Gstältli, 2 Schraubkarabiner (HMS), 2 Karabiner, 1 Bandschlinge 120cm, Reepschnur 7mm 6-7m, Prusikschlinge
Stirnlampe, evtl Helm

Persönliche Ausrüstung nur das nötigste, es sind Hüttenwechsel vorgesehen.
SAC Ausweis, Bargeld, Halbtax oder GA, Hüttenschlafsack.

Zeitrahmen
5-6h / Tag
Höhendifferenz
ca 1200 m / Tag
Verpflegung
Picnic aus dem Rucksack, Halbpension in Hütten
Unterkunft
SAC-Hütten
Unterkunftskosten
Fr 70.- / Tag Halbpension in Hütten
Sonstige Kosten
ca Fr 120.- / Tag Bergführerin Kostenbeteiligung, je nach Anzahl TeilnehmerInnen