Galenstock

TourenleiterIn
Werner Schmid
Datum
20.7.2019-21.7.2019 [Sa-So]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
11.7.2019
Tourencode
H/A/ZS
Tourenhinweise
Tourengruppe
Sektion
Tourenstatus
Fixiert
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Der Galenstock ist ein prachtvoller Aussichtsberg.

Samstag:
Anreise mit dem ÖV nach Hospental, dann mit dem Taxi die Furkapassstrasse hoch, ab wo wir unsere Unterkunft, die Sidelenhütte, in ca. 1,5 h zu Fuss erreichen.

Sonntag:
Wir stehen früh auf und visieren den Galenstock (3'586 m) an.
Die Route wird voraussichtlich der SE-Grat sein, je nach Verhältnissen und Verfassung weichen wir auf den SE-Sporn aus. Der Abstieg erfolgt über die Abseilpiste, mit Fussmarsch zurück zur Hütte resp. Passstrasse ab wo dann hoffentlich ein Taxi auf uns wartet ;-)

SE-Grat: ZS/ 4c
SE-Sporn: WS+, 3b

Fahrplan
Zürich HB ab 10.10 Uhr, Hospental an 12.41 Uhr, Rest mit Taxi
Treffpunkt
Zürich HB am Gleiskopf
Zeit
10:00 Uhr
Transportmittel
ÖV
Reisekosten
ca. Fr. 50.- HT
Rückreise (geplant)
am Sonntag Abend
Ausrüstung

Hochtourenausrüstung mit allem was dazugehört, SAC-Ausweis, HT, Persönliches

Weitere Details folgen später

Karten
1231
Zeitrahmen
Sa: 1,5 h Aufstieg, So: 7 h Aufstieg und 5 h Abstieg (total)
Höhendifferenz
Sa: 600 m Aufstieg, So: 1'200 m Aufstieg und 1800 m Abstieg
Verpflegung
HP, unterwegs aus dem Rucksack
Unterkunft
Sidelenhütte
Unterkunftskosten
ca. Fr. 70.-
Sonstige Kosten
Taxi Hospental - Furka Passhöhe und retour