Stockhorn

Tourenbericht zur Tour Stockhorn

Der Tourenbericht ist noch nicht veröffentlicht (Preview).

Eingefügt durch: Werner Schmid am 25.9.2017 18:50:18, letzte Änderung 25.9.2017 18:50:18

Stockhorn

Bei blauen Himmel mit ein paar Störungen sind wir nach Erlenbach i. S. angereist. Damit wir gleich in die Wanderwelt eintauchen konnten, habe ich mal einen neuen Weg vom Bahnhof zur Talstation gewählt, die Zusatzhöhenmeter brachten uns gerade auf Temperatur und weg von der Strasse. Mit der Seilbahn ging es via Chrindi aufs Stockhorn, dem angeschriebenen Haus und der "berühmten" Plattform auf der Nordseite konnten wir nicht widerstehen. Nach dem stärkenden Getränk und der Aussicht auf Thun, erreichten wir nach ein paar Metern Abstieg unseren gewählten Sektor. Der Schnee der letzten Zeit war bereits wieder weg und die Felsen trocken, griffig und wir alleine. Die Kletterei war ein Genuss und die Temperaturen je nach Schicht und Sonnenstand sehr angenehm (Vorbeizug von Wolken und etwas aufsteigender Nebel). Es machte Spass und liess uns die Zeit vergessen, so, dass wir am Schluss noch etwas sputen mussten, um rechtzeitig ins Chrindi (Mittelstation) zu gelangen. Wir waren nicht die letzten Fahrgäste, die runter wollten.

Fazit: war ein gelungener Tag, mir / uns hat es gefallen

TL: Werner Schmid

Tour Stockhorn

TourenleiterIn
Werner Schmid
Datum
24.9.2017 [So]
Anmeldeschluss
21.9.2017
Tourencode
K/BC/4a - 6b
Tourengruppe
Sektion
Tourenstatus
Durchgeführt
Tourenwoche
BergführerIn

Weitere Details zu der Tour Stockhorn findest du hier.